Aktuell Vorstand  Infos anfordern  Impressum

 

AWO präsentiert „Festival der Herrgottsbscheißerle“

Sonntag, 18 März - Stadthalle Eislingen

14.3.2018 - AWO Eislingen Harald Kraus

Das „Herrgottsbscheißerle-Festial“, wie die Eislinger AWO ihr 27. Maultaschenessen fast liebevoll zu bezeichnen pflegt, geht am kommenden Sonntag, 18. März 2018 in der Stadt-halle Eislingen über die Bühne. Richtiger sollte es aber „aus der Küche“ heißen, denn das AWO-Küchenteam unter Regie von Anni Dießenbacher arbeitet dieser Tage intensiv an der Herstellung von über 1000 Portio...

..lesen Sie hier weiter


AWO fährt zum Europäischen Parlament in Straßburg

14.3.2018 - AWO Eislingen Harald Kraus

Ab sofort nimmt die Eislinger AWO Anmeldungen für ihren Informations-besuch im Europäischen Parlament in Straßburg am 29. Mai diesen Jahres entgegen.
Die Vizepräsidentin des EP, Evelyn Gebhardt aus Künzelsau, erwartet die Gruppe aus Eislingen zu einem Informationsgespräch. Auf der Besuchertribüne kann die Parlamentssitzung mit Simultan-Übersetzung verfolgt werden.
Das Mittagessen wird...

..lesen Sie hier weiter


AWO Ausflugsprogramm 2018: Städtchen – Städte – Metropolen

03.12.2017 - AWO Eislingen

Harald Kraus vom AWO Ortsverein Eislingen hat als Reiseleiter für das Jahr 2018 tolle und interessante Ziele anvisiert. So dürfte im Jahresprogramm sicherlich für jede und jeden etwas dabei sein.
Hier die Angebote im Einzelnen

Sonntag, 28. Januar 2018
KUNST IM SCHNEE: SCHWARZWÄLDER SCHNEE-SKULPTUREN-FESTIVAL IN BERNAU/SCHWARZWALD

Mehrere europäische Bildhauer-Teams bereichern da...

..lesen Sie hier weiter


Harald Kraus seit 30 Jahren für die Eislinger AWO aktiv

Martin Bauch und Sonja Sferuzza für 40 Jahre AWO-Mitgliedschaft geehrt

09.4.2017 - AWO Eislingen

Der AWO-Vorsitzende in Eislingen, Harald Kraus, ist seit 30 Jahren ehrenamtlich für den Verband für soziale Arbeit tätig und wurde jetzt erneut für weitere drei Jahre im Amt bestätigt. In der Mitgliederversammlung konnte Kraus auf eine sehr positive Entwicklung des AWO-Ortsvereins unter seiner Ägide zurück blicken. Zwar wollte er jetzt aufhören, aber die AWO fand keinen Nachfolger.

Nac...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger AWO testet RELEX

17.3.2017 - Harald Kraus

Seit 30 Jahren organisiert der AWO-Ortsvereinsvorsitzende Harald Kraus Ausflüge und Seniorenfreizeiten. Deshalb war es nicht wirklich eine Überraschung, dass er sich zum Jubiläum wieder ein besonderes Schmankerl hat einfallen lassen. Eine AWO-Gruppe hat kürzlich das neue Expressbus-System der Region Stuttgart (RELEX) ausprobiert.

Seit Dezember vergangenen Jahres sind auf drei Verbindungen ...

..lesen Sie hier weiter!


Echt schwäbisch: AWO-„Jubiläums-Herrgottsbscheißerle-Festival“

Sonntag, 19.März von 11:30 bis 14:30 Uhr - Stadthalle Eislingen

16.3.2017 - Harald Kraus

Zum 25. Mal lädt die Eislinger AWO zu ihrem schon legendären Maultaschen-Essen ein. Am Sonntag, 19. März findet die Jubiläumsveranstaltung in der Stadthalle statt. Erneut werden über 1000 Maultaschen ihren Weg in die Mägen der Besucher finden. Sie werden von einem Team unter Leitung von Anni Dießenbacher nach Schwäbischer Hausfrauenart zubereitet.

Dazu gibt es ebenfalls nach Hausrezept...

..lesen Sie hier weiter


AWO Eislingen lädt zum 22. Maultaschen-Essen ein

27.9.2015 - Harald Kraus

Die Eislinger AWO lädt am Tag der deutschen Einheit am Samstag, 3. Ok-tober zu ihrem 22. Maultaschen-Essen in die Stadthalle ein. Annähernd 1000 Portionen des Schwäbischen Nationalgerichts wird das AWO-Team unter der Regie von Anni Dießenbacher nach Schwäbischer Hausfrauenart zubereiten und den Gästen mit einem schmackhaften Kartoffelsalat servieren.

Die AWO führt die Veranstaltung zug...

..lesen Sie hier weiter


AWO Eislingen besucht Salzbergwerk Kochendorf

Excursion mit der Bahn am 16.Mai 2015

28.4.2015 - Harald Kraus

Im Rahmen ihres Ausflugsprogramms besucht die Eislinger AWO mit ihren Ortsgruppen in Heiningen, Süßen und Salach am Samstag, 16. Mai 2015 das Salzbergwerk in Kochendorf. Die Exkursion wird mit dem Zug unternommen, sodass an allen fahrplanmäßigen Stationen im Filstal zugestiegen werden kann.

Die Besucher können in gewaltigen unterirdischen Kammern die vielfältige Geschichte des Salzes ken...

..lesen Sie hier weiter


AWO Eislingen macht Schwäbische Osterbrunnenfahrt

Dienstag, 14.April 2015

04.4.2015 - Harald Kraus

Die Eislinger AWO mit ihren Ortsgruppen in Heiningen, Süßen und Salach lädt Interessierte zu einer eintägigen Osterbrunnenfahrt am Dienstag, 14. April 2015 ein. Es werden u. a. die Osterbrunnen in Bad Überkingen, Oberstadion (Krs. Biberach), Schechingen (Ostalbkreis) und Wäschenbeuren sowie Faurndau besucht.

Im Bus der AWO sind noch mehrere Plätze frei, für die man sich unter Tel. 0716...

..lesen Sie hier weiter


AWO Eislingen: Ausflug in den Schwäbischen Wald

Anmeldungen für den 23.Juli 2014 jetzt möglich

18.6.2014 - Harald Kraus

Die AWO Eislingen unternimmt am 23. Juli diesen Jahres Ihren Sommer-Ausflug in den Schwäbischen Wald. Auf dem Programm des Tagesausflugs mit dem Bus stehen eine Führung auf der Burg Reichenberg, die Besichtigung des Glasmuseums in Spiegelberg sowie ein Aufenthalt in Murrhardt. Es sind noch mehrere Plätze frei, für die unter Tel. 07161/817504 Reservierungen und die Anforderung des detaillierte...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger AWO zu Besuch bei Evelyn Gebhardt im europäischen Parlament

08.4.2014 - Harald Kraus AWO

Dieser Tage fuhr eine Gruppe der AWO Eislingen zu einem Informationsbesuch zum Europäischen Parlament nach Straßburg. Die Besucher konnten eine Stunde lang mittels Simultanübersetzung an einer Plenarsitzung des Parlaments teilnehmen und anschließend mit der Europaabgeordneten Evelyn Gebhardt (SPD) über die EU und ihre Politik diskutieren. Vorausgegangen war eine Stadtrundfahrt und eine Führ...

..lesen Sie hier weiter


AWO Eislingen fährt über Ostern nach Wien

Mit den Zugtickets „Kreuz und quer“ (D) und „Nichts wie raus“ (A)

08.3.2014 - Harald Kraus

Die AWO-Berlin-Fahrt im März 2012 vielen vielen Teilnehmern in bester Erinnerung verblieben. Wir haben uns deshalb entschlossen, noch einmal eine solche Fahrt zu organisieren, dieses Mal nach Wien.

Mit Hilfe der supergünstigen Tickets „Kreuz und quer“ (D) und „Nichts wie raus“ (A) machen wir uns mit der Bahn auf den Hin- und Rückweg und „hopsen“ mit Regionalzügen in gemütlich...

..lesen Sie hier weiter


AWO fährt zum Europa-Parlament

Informationsbesuch in Straßburg am 12.März 2014

02.2.2014 - AWO Eislingen, Harald Kraus

Die AWO Eislingen fährt am 12. März 2014 zu einem Informationsbesuch zum Europäischen Parlament in Straßburg. Die Europaabgeordnete Evelyn Gebhardt (SPD) erwartet im Vorfeld der Europawahl am 25. Mai die Seniorinnen und Senioren aus Eislingen zu einem Informationsgespräch, bevor die Gruppe auf der Gästetribüne eine Plenarsitzung des Europäischen Parlaments mit Simultan-Übersetzung verfol...

..lesen Sie hier weiter


Der OB höchstpersönlich servierte beim Maultaschenessen in Eislingen

Clownin Belinda sorgte für heitere Unterbrechung beim Bedienen

14.4.2013 - Harald Kraus

Der Eislinger Oberbürgermeister Klaus Heininger ließ es sich nicht nehmen, beim 17. Maultaschen-Essen der Eislinger AWO am Sonntagmittag in der Eislinger Stadthalle das Publikum höchstpersönlich zu bedienen. Er zeigte wiederholt eindrucksvoll, dass er nicht nur Qualitäten in der Kommunalpolitik und der Verwaltung hat. Die AWO hatte wieder ein volles Haus, sodass die annäherend 1000 Maultasc...

..lesen Sie hier weiter


AWO-Betreuerteam mit Feuerzangenbowle in Krummwälden

Beim dritten Adventsfeuer in Krummwälden 40 Liter Feuerzangenbowle ausgeschenkt

23.12.2012 - Hans-Ulrich Weidmann

Jetzt schon zum dritten Mal ist das Camp-der-Fantasie-Betreuerteam des Kreisjugendwerks der AWO beim Adventsfeuer des Obst- und Gartenbauvereins Krummwälden dabei. Entstanden ist diese Idee und auch die Mitwirkung des AWO Teams unter dem verstorbenen Vorsitzenden des Obst- und Gartenbauvereins, Hartmut Komm, der lange Jahre Mitnutzer des Zeltlagerschuppens war.
Dieses Jahr beim dritten Adventsf...

..lesen Sie hier weiter


Datensatzanzeige ab:0 Gesamtdatensätze: 546

Termine

Regelmäßig montags:
Seniorenclub Eislingen: Gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Brezeln
14:00 Uhr
Alte Post, Eislingen

 Rubriken

AWO-Kreisverband
Göppingen

 

Unsere Angebote und Dienste

Erholungs- programm

Mitglied werden

Jugendwerk

 

 

Archiv

Nordalb-INTERN

Links

 

Impressum

 

Archiv

   

Redaktionsbereich intern