Aktuell Vorstand  Infos anfordern  Impressum

 

AWO Eislingen lädt zum 22. Maultaschen-Essen ein

27.9.2015 - Harald Kraus

Die Eislinger AWO lädt am Tag der deutschen Einheit am Samstag, 3. Ok-tober zu ihrem 22. Maultaschen-Essen in die Stadthalle ein. Annähernd 1000 Portionen des Schwäbischen Nationalgerichts wird das AWO-Team unter der Regie von Anni Dießenbacher nach Schwäbischer Hausfrauenart zubereiten und den Gästen mit einem schmackhaften Kartoffelsalat servieren.

Die AWO führt die Veranstaltung zug...

..lesen Sie hier weiter


AWO Eislingen besucht Salzbergwerk Kochendorf

Excursion mit der Bahn am 16.Mai 2015

28.4.2015 - Harald Kraus

Im Rahmen ihres Ausflugsprogramms besucht die Eislinger AWO mit ihren Ortsgruppen in Heiningen, Süßen und Salach am Samstag, 16. Mai 2015 das Salzbergwerk in Kochendorf. Die Exkursion wird mit dem Zug unternommen, sodass an allen fahrplanmäßigen Stationen im Filstal zugestiegen werden kann.

Die Besucher können in gewaltigen unterirdischen Kammern die vielfältige Geschichte des Salzes ken...

..lesen Sie hier weiter


AWO Eislingen macht Schwäbische Osterbrunnenfahrt

Dienstag, 14.April 2015

04.4.2015 - Harald Kraus

Die Eislinger AWO mit ihren Ortsgruppen in Heiningen, Süßen und Salach lädt Interessierte zu einer eintägigen Osterbrunnenfahrt am Dienstag, 14. April 2015 ein. Es werden u. a. die Osterbrunnen in Bad Überkingen, Oberstadion (Krs. Biberach), Schechingen (Ostalbkreis) und Wäschenbeuren sowie Faurndau besucht.

Im Bus der AWO sind noch mehrere Plätze frei, für die man sich unter Tel. 0716...

..lesen Sie hier weiter


AWO Eislingen: Ausflug in den Schwäbischen Wald

Anmeldungen für den 23.Juli 2014 jetzt möglich

18.6.2014 - Harald Kraus

Die AWO Eislingen unternimmt am 23. Juli diesen Jahres Ihren Sommer-Ausflug in den Schwäbischen Wald. Auf dem Programm des Tagesausflugs mit dem Bus stehen eine Führung auf der Burg Reichenberg, die Besichtigung des Glasmuseums in Spiegelberg sowie ein Aufenthalt in Murrhardt. Es sind noch mehrere Plätze frei, für die unter Tel. 07161/817504 Reservierungen und die Anforderung des detaillierte...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger AWO zu Besuch bei Evelyn Gebhardt im europäischen Parlament

08.4.2014 - Harald Kraus AWO

Dieser Tage fuhr eine Gruppe der AWO Eislingen zu einem Informationsbesuch zum Europäischen Parlament nach Straßburg. Die Besucher konnten eine Stunde lang mittels Simultanübersetzung an einer Plenarsitzung des Parlaments teilnehmen und anschließend mit der Europaabgeordneten Evelyn Gebhardt (SPD) über die EU und ihre Politik diskutieren. Vorausgegangen war eine Stadtrundfahrt und eine Führ...

..lesen Sie hier weiter


AWO Eislingen fährt über Ostern nach Wien

Mit den Zugtickets „Kreuz und quer“ (D) und „Nichts wie raus“ (A)

08.3.2014 - Harald Kraus

Die AWO-Berlin-Fahrt im März 2012 vielen vielen Teilnehmern in bester Erinnerung verblieben. Wir haben uns deshalb entschlossen, noch einmal eine solche Fahrt zu organisieren, dieses Mal nach Wien.

Mit Hilfe der supergünstigen Tickets „Kreuz und quer“ (D) und „Nichts wie raus“ (A) machen wir uns mit der Bahn auf den Hin- und Rückweg und „hopsen“ mit Regionalzügen in gemütlich...

..lesen Sie hier weiter


AWO fährt zum Europa-Parlament

Informationsbesuch in Straßburg am 12.März 2014

02.2.2014 - AWO Eislingen, Harald Kraus

Die AWO Eislingen fährt am 12. März 2014 zu einem Informationsbesuch zum Europäischen Parlament in Straßburg. Die Europaabgeordnete Evelyn Gebhardt (SPD) erwartet im Vorfeld der Europawahl am 25. Mai die Seniorinnen und Senioren aus Eislingen zu einem Informationsgespräch, bevor die Gruppe auf der Gästetribüne eine Plenarsitzung des Europäischen Parlaments mit Simultan-Übersetzung verfol...

..lesen Sie hier weiter


Der OB höchstpersönlich servierte beim Maultaschenessen in Eislingen

Clownin Belinda sorgte für heitere Unterbrechung beim Bedienen

14.4.2013 - Harald Kraus

Der Eislinger Oberbürgermeister Klaus Heininger ließ es sich nicht nehmen, beim 17. Maultaschen-Essen der Eislinger AWO am Sonntagmittag in der Eislinger Stadthalle das Publikum höchstpersönlich zu bedienen. Er zeigte wiederholt eindrucksvoll, dass er nicht nur Qualitäten in der Kommunalpolitik und der Verwaltung hat. Die AWO hatte wieder ein volles Haus, sodass die annäherend 1000 Maultasc...

..lesen Sie hier weiter


AWO-Betreuerteam mit Feuerzangenbowle in Krummwälden

Beim dritten Adventsfeuer in Krummwälden 40 Liter Feuerzangenbowle ausgeschenkt

23.12.2012 - Hans-Ulrich Weidmann

Jetzt schon zum dritten Mal ist das Camp-der-Fantasie-Betreuerteam des Kreisjugendwerks der AWO beim Adventsfeuer des Obst- und Gartenbauvereins Krummwälden dabei. Entstanden ist diese Idee und auch die Mitwirkung des AWO Teams unter dem verstorbenen Vorsitzenden des Obst- und Gartenbauvereins, Hartmut Komm, der lange Jahre Mitnutzer des Zeltlagerschuppens war.
Dieses Jahr beim dritten Adventsf...

..lesen Sie hier weiter


AWO Eislingen: Trude Hasert in „Maultaschen-Rente“

Verabschiedung bei der AWO Weihnachtsfeier

19.12.2012 - Harald Kraus

Sozusagen in Maultaschen-Rente hat die AWO Eislingen anlässlich ihrer Weihnachtsfeier Trude Hasert geschickt. Den quasi formalen Akt vollzog der Nikolaus, der Trude Hasert einen Bildband mit Aufnahmen aus den letzten 20 Jahren überreichte. Die Eislingerin hat für zwanzig Veranstaltungen der AWO das schwäbische Nationalgericht nach eigenem Rezept zubereitet und sich damit einen legendären Ruf...

..lesen Sie hier weiter!


Kinderarmut bekämpfen und Lebensqualität im Alter sichern

AWO Württemberg wählte Eislinger Harald Kraus in den erweiterten Vorstand

13.5.2012 - Hans-Ulrich Weidmann

Die 29. Bezirkskonferenz der AWO Württemberg im Haus der Begegnung in Ulm befaßte sich mit den Fragen der Altersarmut und der Situation der Kinder. Nach 17 Jahren hat Marianne Beck den Vorsitz der AWO in Württemberg aufgegeben. Zu ihrem Nachfolger wurde Nils Opitz-Leifheit aus Waiblingen gewählt.
Für den Kreisverband Göppingen wurde der Eislinger AWO-Vorsitzende Harald Kraus mit einem seh...

..lesen Sie hier weiter


Osterbrunnenfahrt der AWO Eislingen am 4. April

27.3.2012 - Harald Kraus

Die Eislinger AWO unternimmt am Mittwoch, 4. April, eine eintägige schwäbische Osterbrunnen-fahrt. In den letzten Jahren haben zahlreiche schwäbische Gemeinden eine aus dem Fränkischen stammende Tradition aufgegriffen und in ihrem Ort einen Osterbrunnen mit handbemalten Ostereiern geschmückt, „wahre Kunstwerke“, wie AWO-Vorsitzender Harald Kraus verspricht. Interessenten können sich fü...

..lesen Sie hier weiter


AWO Eislingen „hopste“ nach Berlin und zurück

In Regional- und Nahverkehrszügen in die Bundeshauptstadt

27.3.2012 - Harald Kraus

Eine ganz und gar ungewöhnliche Reise unternahmen in der letzten Woche 22 Reiselustige der Eislinger AWO. Dabei stellte Organisator Harald Kraus unter Beweis, dass seine Idee, mit dem Quer durchs Land-Ticket der Deutschen Bahn auf preisgünstigste Weise nach Berlin zu fahren, kein Hirngespinst sondern Realität sein kann. Denn es gelang, nur mit Regional- und Nahverkehrszügen zum Supertarif die...

..lesen Sie hier weiter


Eislingen: Volles Haus beim 15. Maultaschen-Festival

27.3.2012 - Harald Kraus

Ein volles Haus konnte die Eislinger AWO bei ihrem 15. Maultaschen-Festival am Sonntag in der Stadthalle verzeichnen. Die Original Schwäbischen Maultaschen, von einem Team um Trude Hasert und Anni Dießenbacher nach Hausfrauenart zubereitet, gingen im frühlingshaft geschmückten Kronensaal „ratz-fatz“ weg. Hunderte von Besuchern ließen sich das schwäbische Nationalgericht, serviert mit Ka...

..lesen Sie hier weiter


AWO Eislingen: Dem Maultaschenessen am Sonntag steht nichts mehr im Wege

13.3.2012 - Hans-Ulrich Weidmann

Damit am Sonntag das traditionelle Maultaschenessen der AWO in der Stadthalle Eislingen reibungslos von statten gehen kann bedarf es gründlicher Vorbereitung. Das eingespielte Team der AWO Eislingen produziert daher auf Vorrat die hausgemachten Maultaschen einige Tage vorher. Diese werden dann einpackt in Gefrierbeuteln eingefroren und können dann kurzfritig je nach Ansturm verwendet werden.
D...

..lesen Sie hier weiter!


Datensatzanzeige ab:0 Gesamtdatensätze: 506

Termine

Regelmäßig montags:
Seniorenclub Eislingen: Gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Brezeln
14:00 Uhr
Alte Post, Eislingen

 Rubriken

AWO-Kreisverband
Göppingen

 

Unsere Angebote und Dienste

Erholungs- programm

Mitglied werden

Jugendwerk

 

 

Archiv

Nordalb-INTERN

Links

 

Impressum

 

Archiv

   

Redaktionsbereich intern